Willkommen!

Wir unterstützen und betreuen Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung in ihrer selbstbestimmten Lebensgestaltung.



Mehr über unsUPDATE: Hinweise zum Coronavirus
aktuelles

Neuigkeiten

Hier erfahren Sie Neuigkeiten rund um unsere Einrichtung und zu bevorstehenden Veranstaltungen.

LHWS – Neuigkeiten
15.5.20

Neue Allgemeinverfügung für die Werk- und Förderstätten vom 14.05.2020

Das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales (StMAS) hat am 14.05.2020 eine neue Allgemeinverfügung erlassen. Sie ist gültig bis zum 08.06.2020.

Für Menschen mit Behinderung, die in den Werkstätten beschäftigt sind, wurde das Betretungsverbot teilweise aufgehoben.

Personen, die zuhause wohnen oder ambulant betreut werden und an keiner einschlägigen Grunderkrankung nach den Bestimmungen des RKI leiden, dürfen die Werkstätten wieder betreten. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Werkstattleiter oder den Sozialdienst.

In den Tagesförderstätten gilt das Betretungsverbot grundsätzlich weiterhin. Die Betreuung in den Notgruppen wird jedoch ausgeweitet und kann in Anspruch genommen werden. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte direkt an unser Tagesförderstättenleitung.

Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte dem untenstehenden Link zur Allgemeinverfügung.

Zu gegebener Zeit werden wir Sie wieder kontaktieren. Bleiben Sie gesund und hoffentlich bis bald!

Zum Artikel
LHWS – Neuigkeiten
8.5.20

Verlängerung der Allgemeinverfügung des StMAS bis einschließlich 17.05.2020

Das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales (StMAS) hat über die Landesarbeitsgemeinschaft der WfbM Bayern die Einrichtungen darüber informiert, dass die bestehende Allgemeinverfügung bis einschließlich 17.05.2020 verlängert wird.

Unter folgendem Link finden Sie weitere Informationen zur Allgemeinverfügung:  Infos hier einsehen.

Zu gegebener Zeit werden wir Sie wieder kontaktieren. Bleiben Sie gesund und hoffentlich bis bald!

Zum Artikel
LHWS – Neuigkeiten
29.4.20

Keine Lockerung des Betretungsverbotes der Werkstätten und Tagesförderstätten zum 04.Mai 2020

Das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales (StMAS) hat über die Landesarbeitsgemeinschaft der WfbM Bayern die Einrichtungen darüber informiert, dass zum 04.05.2020 NICHT mit einer Lockerung des Betretungsverbotes der Werkstätten und Tagesförderstätten zu rechnen ist.

Frühestens zum 11.05.2020 oder zum 18.05.2020 wird es zu einer Änderung der bisher geltenden Regeln kommen, so die Aussage der LAG WfbM Bayern.

Die Ausnahmeregelungen zur Betreuung in Notfallgruppen in den Werkstätten und Tagesförderstätten gelten weiterhin.

Zum Artikel
LHWS – Neuigkeiten
23.4.20

Rundschreiben an alle Eltern und Betreuer - Änderung der Allgemeinverfügung vom 16.April 2020

Zum Artikel

»Hier steht ein Zitat
oder Erfahrungsbericht.«

Max Mustermann, Unternehmer

»Hier steht ein Zitat
oder Erfahrungsbericht.«

Martina Müller, Mitarbiter